Die Galleien von Kleve

Die Galleien von Kleve

Der Name „Galleien“ wird abgeleitet von „Alleen“. In Kleve ist diese Ebene etwa halbkreisförmig und wird durch den Kermisdahlbogen und die dahinter liegende Hügelkette eingegrenzt. Die Schönheit erschließt sich besonders bei richtigen Lichtverhältnissen.

Die Galleien von Kleve
(Foto: Christian Flock)