Lohengrin und Lohengrin-Denkmal im alten Cleve

Lohengrin und Lohengrin-Denkmal im alten Cleve

Das die Stadt Kleve eng mit der Lohengrin-Saga verbunden ist, weiß man sehr lange und die Schwanenburg zeigt das noch heute.
Lohengrin – wie wir alle wissen, der Sohn des Gralskönigs Parzival – liebte es , mit einem vom bekannten Schwan gezogenen Boot über den Kermisdahl zu gondeln, wenn er mal nichts anderes zu tun hatte.
Sollte seine Elsa tatsächlich so ausgesehen haben, wie es die Statue am Fischmarkt zeigt, bringt man dafür sogar ein wenig Verständnis auf. 🙂