Kanntest Du noch Steiger’s Villa an der Gruft?

Kanntest Du noch Steiger’s Villa an der Gruft?

Sie gehörte zu den erhaltenswerten Gebäuden der Stadt Kleve, die wundervolle Villa des Heimat-Fotografen Ewald Steiger. Diese Mitte des 19.Jahrhunderts errichtete schmucke neuklassizistische Villa entstand auf quadratischem Grundplan. Der Vordergiebel war vier-achsig und verfügte über einen sehenswerten Balkon über den beiden Mittelfenstern. Die Eingangsseite stellte sich flach mit zurückliegendem Haupteingang mit einem Rundportal dar. Gebaut wurde es aus Backstein und Verputz.
Leider war dieses Klever Schmuckstück wohl nicht erhaltenswert genug, denn 1983 wurde die Villa trotz heftiger Proteste, Demonstrationen und Hausbesetzungen seitens der Klever Bevölkerung abgerissen und musste einem weniger attraktiven Wohnblock weichen. Schade. Aber nicht zu ändern. 🙁
Hier gibt es noch mehr dazu:

KLICK MICH!

Kanntest Du noch Steiger's Villa an der Gruft?
(Foto: “Das Gesicht einer Stadt” – Erhaltenswerte Gebäude in Kleve – Annegret Gossens)