So noch gekannt? Die Esso-Tankstelle auf der Tiergartenstraße

Es ist schon etliche Jährchen her, als sich die Tankstelle von Walraven an der Tiergartenstraße so darstellte. Viele werden sich noch an diesen Anblick erinnern. Der Esso-Schriftzug in riesigen Lettern auf dem Dach. Zu dieser Zeit war die Konkurrenz noch erheblich größer. Vermutlich werden Tankstellen dieser Art in absehbarer Zukunft im Zuge der E-Autos bald ganz verschwunden sein.

Die Esso-Tankstelle am Tiergarten
(Foto: Felix Walraven)

One Reply to “So noch gekannt? Die Esso-Tankstelle auf der Tiergartenstraße”

  1. Klaus Siebers says:

    Natürlich kenne ich die Tankstelle noch; der Sohn von Walraven war einer meiner Spielkameraden. Mein Gott, was haben wir oft für einen Unsinn verzapft. Später war das die Tankstelle, an der ich stets mein Puch-Mofa auftankte und dann meinen wunderbaren Ford 17m Die “Badewanne”, auf die ich sehr stolz war. Die Tankstelle Walraven war sozusagen unsere Nachbarn; dazwischen war die Kohlenhandlung Theißen und der Hautarzt Dr. Klöwekorn.
    Mit freundlichen Grüßen, KLaus Siebers

Comments are closed.