Auch schon mal gemacht? Eine Klever Prinzengarde auf Reisen

Etwas abgekämpft sehen sie schon aus, die Gardisten des Klever Karnevalsprinzen „Peter der Putzige“ im Jahre 1986. Wer es noch nie selbst erlebt hat, wird noch nicht mal erahnen, welch harter Job das ist.
Teilweise muss man ab etwa 9.00 Uhr morgens parat stehen in Uniform und kommt vor dem nächsten Tag nicht mehr nach Hause. Bei manchmal mehr als 10 Auftritten täglich wird einem fast jedesmal ein anderes Getränk gereicht, so das man tatsächlich irgendwann immun ist und am Ende der Session aufpassen muss, nicht weiter zu machen.
Wir dürfen gespannt sein, wann solche Gardistenreisen wieder möglich sind.

Auch schon mal gemacht? Eine Klever Prinzengarde auf Reisen
(Foto: KLE-Blatt)

One Reply to “Auch schon mal gemacht? Eine Klever Prinzengarde auf Reisen”

  1. Thomas Gervens says:

    09:00 Uhr??? Wir haben uns teilweise bereits um 07:00 Uhr treffen müssen
    Aber, eine wunderschöne Zeit ist das.

Comments are closed.