Ein sensationeller Blick auf die Schwanenburg

Ein sensationeller Blick auf die Schwanenburg

Auf dieser alten Ansichtskarte steht es schwarz auf weiß: “…Blick auf die Schwanenburg”. Doch – wo ist sie?
Wir schauen in die Tiergartenstraße Richtung Stadtmitte kurz vor Einmündung der Heldstraße. Die Tiergartenstraße war zu diesem Zeitpunkt noch nicht asphaltiert und wies bei Regen matschige Fahrspuren der Pferdehufen und Karrenräder auf.
Die Schwanenburg wäre über dem kegelförmigen Baum in der Mitte des Bildes zu sehen, wenn die Qualität etwas besser gewesen wäre. Bei sehr scharfen Augen lassen sich die Umrisse gerade noch erahnen.

Ein sensationeller Blick auf die Schwanenburg
(Mit freundlicher Genehmigung von Klaus Radermacher aus seinem Buch “Bad Cleve in Photographien um die Jahrhundertwende”)