Kino-Erinnerungen an das Burgtheater in Kleve

Kino-Erinnerungen an das Burgtheater in Kleve

Woran erinnert sich der Mensch immer gerne zurück, wenn er an Geschehnisse seines Lebens denkt?
Selbstverständlich gehört der Kinobesuch zu den schönsten Erinnerungen.
Man weiß heute noch, wie sich Bud Spencer und Terence Hill in den Sechzigern und Siebzigern durch den Wilden Westen prügelten, der weiße Hai als erster großer Erfolg von Steven Spielberg die Zuschauer dermaßen erschreckte, das viele das Kino verließen oder der Exorzist gleich reihenweise die Massen erregte.
In Kleve war dafür das gute alte Burgtheater verantwortlich. Es gehört schlichtweg zum Synonym des klassischen Kino-Theaters.
Heute bleiben nur Fotos als Erinnerung. Aber davon konnten wir für KLE-Blatt aus erster Quelle noch einige ergattern.
Der damalige Mitarbeiter des Burgtheaters – Jürgen Eickelkamp – konnte uns wunderschöne Bilder exklusiv zur Verfügung stellen.

Kino-Erinnerungen an das Burgtheater in Kleve
Kino-Erinnerungen an das Burgtheater in Kleve
(Fotos: Jürgen Eickelkamp)