Der bunte McDonalds-Kinderzug von Kleve

Anfang der Achtziger Jahre hatte Wolfgang Hahne als Lizenznehmer von McDonalds das Restaurant am Klosterplatz eröffnet. In Kleve kannten zu diesem Zeitpunkt noch nicht viele Bürgerinnen und Bürger von Kleve die neuartige System-Gastronomie und ebenso wenig Hamburger, Cheeseburger oder gar den Big Mäc. Das änderte sich allerdings sehr schnell – auch durch die Idee, Kinder-Geburtstage dort stattfinden zu lassen.

Zu diesem Zweck hatte man eigens dafür einen kunterbunten Holz-Zug im Obergeschoss installiert, auf dem die Kleinen unbeschwert herum tollen konnten, was wohl Spaß gemacht hat, wie man sehen kann.

Na – wer erkennt sich denn noch wieder? 🙂

kindergeburtstag
(Foto: Wolfgang Hahne)