otto der schütz-kleve
(Bild: Dieter Borrmann)

Das Denkmal von “Otto der Schütz” stand an mehreren Orten in Kleve. Um 1916 galt es als sogenannter Parkwächter zwischen Landratsamt und Prinzenhof, wie auf dem Foto unten zu sehen. Dann stand Otto auch mal auf der Hagschen Straße (heute etwa auf Höhe der Stechbahn-Apotheke) und auch vor dem Geschäft “Hünnekes” (heute Juwelier Knops).
otto der schuetz 73