DIE KLEVER KARNEVALSPRINZEN VON 2010 – 2014 UND IHRE PRINZENORDEN

DIE KLEVER KARNEVALSPRINZEN VON 2010 – 2014 UND IHRE PRINZENORDEN

Prinz “Jochen der Funkende” Jochen van Heek sorgte in 2010 für die närrische Regentschaft der Session.

DIE KLEVER KARNEVALSPRINZEN VON 2010 – 2014 UND IHRE PRINZENORDEN

In einem Schwanenwagen sitzende, das Funkgerät in der Hand, zeigt ihn sein goldener Prinzenorden mit dem KRK-Wappen.

2010

Das karnevalistische Jahr 2011 wurde angeführt von Prinz “Michael der Flammende” Michael Daams.

2011 Prinz Michael der Flammende “Michael Daams”

Auf seinem Prinzenorden ist er abgebildet, als wolle er alle Närrinnen und Narren persönlich umarmen. Lodernde Flammen bestimmen auch in den Farben rot und gelb das Bild des Ordens, auf dem auch Wappen von Kleve und KRK nicht fehlen. Ebenso wenig wie die Schwanenburg im Hintergrund.

2011

Im Jahre 2012 übernahm Prinz “Thommy der Bärige” Thomas de Loreyn das Zepter des Klever Karnevalsprinzen.

2012 Prinz Thommy der Bärige Thomas de Loreyn

Natürlich durfte auf seinem Prinzenorden der in seinem Namen erwähnte Bär nicht fehlen und so sieht man das Tier links von der Straße, auf der Prinz Thommy mit einem Zweirad unterwegs ist. Über ihm eine Silhouette der Stadt, rechts dann Spuckmänneken und die Wappen von Kleve, KRK sowie von den Karnevalsgesellschaften Germania Materborn und Viethen’s Bullen, in denen er Mitglied ist.

2012

Im letzten Jahr 2013 schwang Prinz “Jens der Tönende” Jens Arnz das närrische Zepter der Stadt.

2013 Prinz Jens Der Tönende

Sein herzförmiger Prinzenorden zeigt ihn mit seiner Trompete vor dem Schwanenturm. Wappen von Stadt und KRK sind obligatorisch. Ist das ein Feuerwehrhelm links über seinem grünen Namenszug?

2013

Nun kommen wir zum derzeit regierenden Karnevalsprinzen 2014 Prinz “Dieter der Taktvolle” Dieter Timmer.

2014 Prinz Dieter der Taktvolle Dieter Timmer

Als Schlagzeuger der Gruppe “Klever Räuber” ist klar, das sein Prinzenorden von diesem Instrument geprägt ist. So springt er aus einer mit dem Schwan geschmückten Trommel. Links neben ihm deutet das Wappen der Karnevalsgesellschaft Germania Materborn, der er angehört, auf das 60-jährige Bestehen des Vereins hin. Rechts von ihm sein Schlagzeug und das Wappen des 1.FC Köln, seines Lieblingsclubs. Oben sieht man einige Klever Wahrzeichen, unten noch die beiden Wappen von Stadt und KRK.

KLE-Blatt wünscht Prinz Dieter selbstverständlich eine prächtige Session und alles Gute. Alleine schon deshalb, da wir beide einmal bei der Klever Mundartgruppe “Wette Pööt” das Schlagzeug bearbeitet haben.

2014