Nostalgie pur: Ein alter Klever Friseur-Salon

Wir sehen hier den damaligen Salon “Figaro” der Friseurmeisterin Sigrid van Egeren auf der Kavarinerstraße. An gleicher Stelle befindet sich immer noch ein Haarmoden-Geschäft, allerdings längst mit anderem Namen. Werfen wir einen Blick in das alte Geschäft und bewundern die nostalgische Einrichtung mit den Trockenhauben und den für die Fünfziger Jahre typischen gestreiften Frisierstühle und Vorhänge. Links ein Display mit den unvermeidlichen Mittelchen für die Haarpflege etc. Interessant auch der Ständer mit den damals gängigen Zeitschriften und Magazinen wie Bunte, Quick, Neue Illustrierte usw. in etwas größerer Ausführung, als es heutzutage der Fall ist.

Nostalgie pur: Ein alter Klever Friseur-Salon
(Foto gezeigt von Heinz Goertz)