Hochwasser bei Haus Schmithausen in Kellen

So nass sah es im Jahre 1956/57 in der Nähe des Hauses Schmithausen in Kellen aus. Der Altrhein war mal wieder über die Ufer getreten und hatte das Land in eine Wasserlandschaft verwandelt. Wie man sieht, war es nur mit speziellen “Wasserfahrzeugen” möglich, die überschwemmten Straßen noch zu befahren.

Hochwasser bei Haus Schmithausen in Kellen
(Foto: KLE-Blatt)